InteRes zählt zu den führenden Softwarehäusern der Tourismusbranche. Unsere Kunden - namhafte Veranstalter, Reisebüroketten und Airlines - profitieren von richtungsweisenden Multi-Host-Lösungen, insbesondere im Flugbereich.

Aktuelles

News Jobs Meiva.de
  • Wir sind auf dem fvw-Kongress in Essen. Besuchen Sie uns am Stand C7!
  • Mai 2015: InteRes eröffnet eine Niederlassung im Innovations-Quartier innocel Lörrach.

kunden

InteRes arbeitet exklusiv für große Reiseunternehmen,
-organisationen und -lieferanten.

History

Mit der offiziellen Gründung von InteRes und dem Abschluss des Gesellschaftsvertrags 1997 begann eine Erfolgsgeschichte, deren wichtigsten Ereignisse über die Jahre hier verfolgt werden kann.
  • 1997
    Gesellschaftsvertrag Am 27.02.1997 schließen Rainer Herrmann, Volker Herrmann und Thomas Kreß den InteRes Gesellschaftsvertrag ab, wobei die InteRes GmbH dann am 30.09.1997 erfolgreich ins Handelsregister Darmstadt eingetragen wird. Im Juli 1997 startete das erste Produkt erfolgreich in den Markt: die InteRes-IBE.
  • 1998
    Reservierungsmotor Im September 1998 setzen InteRes und Conet Consulting auf Zusammenarbeit und lassen gemeinsam den "Reservierungsmotor" laufen.
  • 1999
    Im Februar 1999 bringt InteRes das Produkt "David" auf den Markt, das in allen CRS nach freien Plätzen suchen kann. Im März schaltet die Schweizer Crossair die Online-Buchung von Plätzen in ihren Maschinen frei und wird erster Airline-Referenzkunde von InteRes. Im Mai bietet InteRes ihren Kunden erstmals ihre intelligente und regelbasierte Datenbank an.
  • 2000
    Im Februar 2000 bildet InteRes die technische Plattform der TUI Group mit Schnittstellen zu Amadeus, Sabre und dem TUI-System IRIS. Die TUI Group erwirbt 25,2% der Darmstädter Softwareschmiede.
  • 2001
    Expansion / Seatmaps Im März 2001 baut InteRes den Vertrieb in Deutschland weiter aus und expandiert von 6 auf 13 Mitarbeiter. Im November 2001 schaltet Midwest Express Airlines (USA) die Funktion der "Interactive Seatmaps" frei, die gemeinsam mit InteRes realisiert wurde.
  • 2002
    Mercado / Flyloco.de Im Januar 2002 erblickt der "Mercado Server" das Licht der Welt. Im Oktober 2002 realisiert L'TUR gemeinsam mit InteRes "FlyLoco.de". Die Dynamic-Packaging-Technologie kombiniert Billigflug mit Hotelangebot.
  • 2003
    Reisebüroketten Im Oktober 2003 wird der Mercado Server weiter ausgebaut und zahlreiche Reisebüroketten werden angeschlossen.
  • 2006
    Charter & Mietwagen Im September 2006 werden Chartertarife, Mietwagenangebote und eine Realtime-Statistik in Mercado eingebunden.
  • 2013
    Im Jahr 2013 entscheidet sich Thomas Kreß das Unternehmen zu verlassen. Seitdem leitet Volker Herrmann die InteRes GmbH alleine.
  • 2015
    Zweiter Standort Im Mai 2015 eröffnete die InteRes GmbH eine Niederlassung im innocel Lörrach, einem Quartier mit 30 innovativen Unternehmen. Mit dem Standort in Lörrach ist InteRes Kunden, wie beispielsweise der Swiss, geografisch näher und profitiert vom inspirierenden Austausch mit den 30 Unternehmen im innocel.
Anfahrt
Mit dem Auto:
Fahren Sie die Autobahn A5 oder A67 bis zum Darmstädter Kreuz und nehmen Sie die Ausfahrt in Richtung "Darmstadt Stadtmitte". So fahren Sie automatisch auf die "Rheinstraße" nach Darmstadt ein.

Fahren Sie an den beiden Maritim Hotels am Stadteingang vorbei und passieren Sie die Ampeln der nächsten beiden großen Kreuzungen (1. Berliner Allee, 2. Hindenburgstraße).

Nach der zweiten großen Kreuzung beginnt eine Rechtsabbiegerspur. Genau dort, befindet sich unsere Hofeinfahrt bei aquaTop Wasserbetten auf der rechten Seite.


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab Darmstadt Hbf fahren Sie mit dem H-Bus Richtung "Kesselhutweg" oder mit dem F-Bus Richtung "Oberwaldhaus". Außerdem können Sie mit den Straßenbahnlinien 1 Richtung "Eberstadt/Frankenstein", 2 Richtung "Böllenfalltor" und 5 Richtung "Kranichstein" fahren. Die Haltestellen befinden sich draußen vor dem Bahnhof.
Steigen Sie an der 2. Haltestelle "Rhein-Neckar-Straße" wieder aus.

Unser Büro befindet sich genau gegenüber dieser Haltestelle rechter Hand.
Die Fahrt mit dem Bus/der Bahn dauert etwa 5 Minuten.


Zu Fuß ab dem Hbf ist man ca. 10-15 Minuten unterwegs.

Unsere Büroräume befinden sich im 3. und 4. Stock (InteRes-Anmeldung) im Gebäude Rheinstr. 44-46.
InteRes-Parkplätze befinden sich im Hof hinter dem Gebäude. Bitte melden Sie sich kurz bei uns wegen des Einlasses an der Schranke zur Hofeinfahrt.
Kontakt
InteRes GmbH
Rheinstrasse 44-46
64283 Darmstadt
Deutschland

Tel: +49 (6151) 307 40 0
Fax: +49 (6151) 307 40 11

E-Mail

Allgemeine Anfragen: info@interes.com
Konkrete Produktanfragen: sales@interes.com
Contact us
VIELEN DANK!

Das Senden Ihrer Nachricht war erfolgreich.
Wir werden Ihren Fragen/Anliegen umgehend nachgehen.

Ihr InteRes Team.
Anfahrt Interes Darmstadt